hg

Die gute Nachricht: Erstmals Fußpflegerin in Stuttgarter Vesperkirche

Die Gute Nachricht

11. Februar 2019

Die Gute Nachricht

Anzeige

Stuttgart (epd). Erstmals gibt es für die Besucherinnen und Besucher der Vesperkirche in Stuttgart die Möglichkeit zur Fußpflege. In der 25. Saison der ältesten Vesperkirche Deutschlands kümmere sich eine Fußpflegerin um die Füße von Menschen, die sich einen Besuch bei der Fußpflegerin sonst nicht leisten könnten, teilte der Evangelische Kirchenbezirk Stuttgart mit. Zudem werden zwei Friseure ehrenamtlich für Ordnung auf den Köpfen sorgen. Die Vesperkirche in der Stuttgarter Leonhardskirche geht noch bis zum 2. März.
Per E-Mail empfehlen