„Genau mein Ding“

Er war Macher und Veränderer, hat den Konflikt nicht gescheut: Acht Jahre lang hat Albert Henz als Theologischer Vizepräsident die Evangelische Kirche von Westfalen an entscheidenden Stellen mitgestaltet. Jetzt geht er in den Ruhestand. Ein Rückblick

 

Andacht

Die Zeiten ändern sich

Über den Predigttext zum letzten Sonntag nach Epiphanias: 2. Mose 3, 1-14

Mehr lesen
 

Religion

Glaube verleiht Flügel

Die vorherrschende Stimmungslage weltweit: Krisen, Gefahren, Schrecken. Auch der Glaube an Gott kommt dabei oft nicht gut weg. Welche Rolle also spielt die Religion im Zusammenleben?

Mehr lesen
 

Gesundheit

«Der Trunk schmeckt gut»

Noch bis in die 60er Jahre des vorigen Jahrhunderts grassierten in Deutschland regelmäßig Polio-Epidemien. Nirgendwo in Europa erkrankten mehr Menschen. Dann setzten die Länder auf Massenschluckimpfungen - Bayern war 1962 im Westen Vorreiter.

Mehr lesen
 

Deutsch lernen mit «Akku-Schrauber» und «Steckklemmen»

Die Integration von geflüchteten Menschen braucht Zeit. Bei einigen dauert es Jahre, bis sie in Deutschland Fuß gefasst haben. Bei anderen geht es schneller, wie ein Beispiel aus dem Saarland zeigt.

Mehr lesen
 

Andacht

Es bleibt spannend

Über den Predigttext zum vierten Sonntag nach Epiphanias: Matthäus 14, 22-33

Mehr lesen
Weitere Seiten: 12...808182...126127