Nahrung für Leib und Seele

Zum ersten Mal findet in Bielefeld eine Vesperkirche statt. Drei Wochen lang gibt es jeden Mittag ein Essen umsonst. Drumherum finden einige Zusatzveranstaltungen statt. Kirchenkreis und Gemeinde wollen damit Begegnungen zwischen Menschen schaffen.

 

Landessynode

Rheinische Kirche dringt auf Seenotrettung und Kindergrundsicherung

Seenotrettung, Kinderarmut und Schutz vor Missbrauch: Mit zahlreichen Beschlüssen biegt die Synode der rheinischen Kirche in die Schlusskurve ihrer Beratungen ein. Aus den millionenteuren Fehlern bei einer neuen Software sollen Lehren gezogen werden.

Mehr lesen
 

Gewalt an Frauen

Tagebuch für ein neues Leben

Seit 40 Jahren finden Frauen in Frauenhäusern Schutz. Doch der Weg in ein neues Leben ist oft mühselig. Die diakonischen Frauenhäuser in Herten und Datteln haben mit der Diakonie RWL ein besonderes Tagebuch entwickelt. Mona nutzt es täglich.

Mehr lesen
 

Landessynode

Rheinischer Präses Rekowski scheidet Anfang 2021 aus dem Amt

Rekowski will nach seiner achtjährigen Amtszeit in den Ruhestand gehen, teilte er dem rheinischen Kirchenparlament am Dienstag in Bad Neuenahr mit. Im Januar 2021 wird über seine Nachfolge abgestimmt.

Mehr lesen
 

Literatur

Von der Starautorin zur unerwünschten Person

In ihrer Heimat gilt Lizzie Doron als "Nestbeschmutzerin", seit sie statt Bestsellern über den Holocaust über das Leben von Palästinensern schrieb. Doch auch in ihrem neuen Buch bleibt die israelische Autorin kritisch.

Mehr lesen
 

Nachhaltigkeit

Vom Wertverlust des Kugelschreibers

Verpackungsmüll und Einwegprodukte sind ein wesentliches Zeichen für unsere Konsumgesellschaft. Technikforscher Wolfgang König beschreibt in seinem Buch die Geschichte der Wegwerfgesellschaft – und hofft auf einen Bewusstseinswandel.

Mehr lesen
 

Abschied

Jan Fedder: Letzte Fahrt über die Reeperbahn

Die Trauerfeier für den Schauspieler Jan Fedder am 14. Januar im Hamburger Michel soll voraussichtlich auf einer Großbildleinwand auf den Kirchplatz übertragen werden.

Mehr lesen
 

Politaktivisten entfernen Figuren aus Weihnachtskrippen

Aus Protest gegen die EU-Flüchtlingspolitik haben Poltikaktivisten zwei der heiligen drei Könige aus Krippen deutschlandweit entfernt.

Mehr lesen
 

Erinnern

Holocaust-Mahnmal verzeichnet mehr Besucher

Die Dauerausstellung unter dem Berliner Holocaust-Mahnmal hat im vergangenen Jahr einen neuen Besucherrekord registriert. Das zwischen Brandenburger Tor und Potsdamer Platz gelegene Denkmal besteht aus einem Stelenfeld und dem "Ort der Information".

Mehr lesen
Weitere Seiten: 12...456...210211

UK-Newsletter

Das Wichtigste auf einen Blick!

Diese Woche in UK

Leitartikel: Welche Botschaften bestimmen dein Leben? Mehr erfahren

Zahl des Tages