Die Ohren des Herzens schulen

Die Eremitin Maria Anna Leenen führt ein Leben in Abgeschiedenheit. Manchmal aber hört sie Musik – auch ganz laut – und erkennt dabei viel über sich und über ihren Glauben. Über die Musik ihres Lebens hat sie jetzt ein Buch geschrieben.

 

Deutscher Hospiztag

Sterben soll seine Zeit bekommen

Wie die aktuelle Diskussion um die Sterbehilfe in der Praxis ankommt

Mehr lesen
 

Frankfurter Buchmesse

Bücher ohne Bühne

Ohne den Trubel in den Hallen der Frankfurter Buchmesse fehlt der Branche ihr traditionelles Glanzlicht. Das Literaturspektakel hat das Geschäft mit dem Lesen stets angekurbelt. Buchhändler bangen nun um ihre Weihnachtsumsätze - und gehen neue Wege.

Mehr lesen
 

Stuttgarter Schulderklärung

Gnade walten lassen

Die evangelische Kirche suchte nach dem Krieg den Neuanfang in der Ökumene. Da war ein Zeichen von Reue über die eigenen Fehler nötig. Weitere folgten.

Mehr lesen
 

Antisemitismus

Von Reue keine Spur

Am 9. Oktober jährte sich einer der schlimmsten antisemitischen Anschläge der deutschen Nachkriegsgeschichte. Der Attentäter, ein 28-jähriger Sachsen-Anhalter, der zwei Menschen erschoss, muss sich seit Ende Juli vor Gericht verantworten.

Mehr lesen
 

Andacht

Mit jedem Herzschlag

Über den Predigttext zum 18. Sonntag nach Trinitatis: 5. Mose 30,11-14

Mehr lesen
 

Portrait

Die Stimme für eine Welt des Friedens

Bereits bei den Beatles war er der politischste. Mit „Imagine“ beschwor John Lennon später seine berühmte Vision einer Welt ohne Krieg und Ausbeutung. Privat rang er mit Depressionen. Vor 80 Jahren wurde die britische Musiklegende geboren.

Mehr lesen
 

Literatur

Beten und Tun des Gerechten

Was macht es mit den Menschen, wenn eine Seuche ausbricht und jede Begegnung potenziell den Tod bringen kann? Eine ganze Reihe von Romanautoren hat sich mit dieser Frage beschäftigt. Der Bekannteste ist wohl Albert Camus mit „Die Pest“.

Mehr lesen
Weitere Seiten: 12345...158159

UK-Newsletter

Das Wichtigste auf einen Blick!

Diese Woche in UK

Leitartikel: Muss das wirklich sein? Mehr erfahren

Meldungen

Anzeige