Mein Freund Adolf Hitler

Im Oscar-nominierten «Jojo Rabbit» erzählt der neuseeländische Regisseur Taika Waititi zwischen Klamauk und Wahrhaftigkeit die Coming-of-Age-Geschichte eines zehnjährigen Jungen in einer deutschen Kleinstadt in den letzten Monaten des NS-Regimes.

 

Andacht

Weich werden

Über den Predigttext zum 2. Sonntag nach Epiphanias: Jeremia 14,1(2)3–4(5–6)7–9.

Mehr lesen
 

Landessynode

Rheinische Kirche dringt auf Seenotrettung und Kindergrundsicherung

Seenotrettung, Kinderarmut und Schutz vor Missbrauch: Mit zahlreichen Beschlüssen biegt die Synode der rheinischen Kirche in die Schlusskurve ihrer Beratungen ein. Aus den millionenteuren Fehlern bei einer neuen Software sollen Lehren gezogen werden.

Mehr lesen
 

Gewalt an Frauen

Tagebuch für ein neues Leben

Seit 40 Jahren finden Frauen in Frauenhäusern Schutz. Doch der Weg in ein neues Leben ist oft mühselig. Die diakonischen Frauenhäuser in Herten und Datteln haben mit der Diakonie RWL ein besonderes Tagebuch entwickelt. Mona nutzt es täglich.

Mehr lesen
 

Landessynode

Rheinischer Präses Rekowski scheidet Anfang 2021 aus dem Amt

Rekowski will nach seiner achtjährigen Amtszeit in den Ruhestand gehen, teilte er dem rheinischen Kirchenparlament am Dienstag in Bad Neuenahr mit. Im Januar 2021 wird über seine Nachfolge abgestimmt.

Mehr lesen
 

Literatur

Von der Starautorin zur unerwünschten Person

In ihrer Heimat gilt Lizzie Doron als "Nestbeschmutzerin", seit sie statt Bestsellern über den Holocaust über das Leben von Palästinensern schrieb. Doch auch in ihrem neuen Buch bleibt die israelische Autorin kritisch.

Mehr lesen
Weitere Seiten: 12345...204205

UK-Newsletter

Das Wichtigste auf einen Blick!

Zahl des Tages