Historiendrama «Zwingli» am Reformationstag in deutschen Kinos

Der Schweizer Ulrich Zwingli legte mit Johannes Calvin die Grundlage für die Reformierte Kirche: Am 31. Oktober läuft das aufwendig inszenierte Historiendrama "Zwingli" über den evangelischen Reformator in den deutschen Kinos an.

 

Experte zu Austritten: Glaube verdunstet ohne Kirche

Die evangelische Kirche muss nach Ansicht des kirchlichen Soziologie-Experten Gerhard Wegner deutlicher betonen, dass die Mitgliedschaft in der Kirche wichtig ist. "Christsein kann auf Dauer ohne Kirche nicht funktionieren", sagte der Direktor des Sozialwissenschaftlichen Instituts der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) dem Evangelischen Pressedienst (epd).

Mehr lesen
 

Bibleface

Der Bibel dein Gesicht geben

Das eigene Gesicht durch einen Bibelvers darstellen lassen – ein neues Internetangebot des Evangelischen Kirchenkreises Recklinghausen macht es möglich.

Mehr lesen
 

Luther im Kaffee

"Markant, kräftig, vollmundig": Mit diesen Worten lässt sich nicht nur Kaffee charakterisieren, sondern auch Martin Luther. Zwar waren Kaffeebohnen zu Zeiten des Reformators in Deutschland noch unbekannt. Doch dass dem Lieblingsgetränk der Deutschen zum Reformationsjubiläum 2017 ein besonderer Stellenwert zukommt, scheint zumindest in Baden-Württemberg unstrittig.

Mehr lesen
 

Internet

Auf zu den Ahnen

Neue Online-Angebote helfen bei der Familienforschung

Mehr lesen
 

Andacht

Erleuchtet

Über den Predigttext zum 12. Sonntag nach Trinitatis: Apostelgeschichte 9, 1-9,17.18

Mehr lesen
Weitere Seiten: 12...171172173...189190

UK-Newsletter

Das Wichtigste auf einen Blick!

Zahl des Tages