Ein Jahr Wartezeit für einen Therapieplatz

Sie wurden ausgebombt, gefoltert oder vergewaltigt, erlebten den gewaltsamen Tod ihrer Familie und haben eine oft jahrelange Flucht hinter sich. Im Therapiezentrum für Folteropfer in Köln wird ihnen bei der Bewältigung ihrer Traumata geholfen.

 

Reformationsjubiläum

Luther auf einer DIN-A-4-Seite

Der Leitungskreis für die Jubiläumsfeierlichkeiten 2017 hat die theologischen Grundzüge der Reformation in einer kurzen Botschaft zusammengefasst

Mehr lesen
 

Schweres Erdbeben

Größte Tragödie seit Jahrzehnten

Über 400 Tote und mehr als 2500 Verletzte nach der Naturkatastrophe in Ecuador. Küstenprovinz Manabí am stärksten betroffen. Internationale Hilfe angelaufen

Mehr lesen
 

Hilfsorganisationen

Das Post-Trauma

Steigende Portokosten und Steuern – Veränderungen bei der Post machen Spendensammlern zu schaffen. Hilfsorganisationen hoffen auf Entgegenkommen der Bundesregierung

Mehr lesen
 

Gäste aus allen Teilen der Welt

24.000 feiern Kirchenfestival »Weite wirkt«

Mit einem ökumenischen Gottesdienst vor mehr als 4.000 Besuchern und einer Live-Schalte nach Sumatra ist am Sonntag das Kirchenfestival »Weite wirkt« im westfälischen Halle zu Ende gegangen.

Mehr lesen
 

Gottesdienst

Mut zur Alltagssprache

Kirchensprache sei verstaubt und unverständlich, meinen Kritiker. Andere sehen in den überlieferten Formulierungen der Liturgie einen Schatz

Mehr lesen
Weitere Seiten: 12...120121122123124