Abendmahl- Einweg, die Wahrheit und das Leben  

Das Abendmahl ist ein Moment, der Gott und Mensch in besonderer Weise verbindet. Den sollte man feiern und genießen – und nicht unter das Diktat der Effizienz stellen...von Anke von Legat

 

EKD-Synode

Was hat die Kirche zu sagen?

In Magdeburg diskutiert die Synode der Evangelischen Kirche in Deutschland über ihre Rolle in der Gesellschaft: Zuwanderung? Solidarität? Glaube?

Mehr lesen

EKD-Synode

„Den Namen ,Luther‘ tilgen!“

EKD-Ratsvorsitzender Bedford-Strohm verteidigt die ökumenische Bezeichnung des Reformationsjubiläums als „Christusfest“

Mehr lesen
 

Bedford-Strohm warnt vor «rechtsextremistischer Kampfrhetorik»

Deutliche Worte: Klare Kante gegen rechts wünscht sich der oberste Repräsentant der deutsche Protestanten. Zudem müssten jene gestoppt werden, die unter dem "Deckmantel der Meinungsfreiheit" im Internet gegen andere hetzen.

Mehr lesen
 

Andacht

Keiner lebt sich selber

Über den Predigttext zum drittletzten Sonntag im Kirchenjahr: Römer 14, 7-9

Mehr lesen
 

Kanon in der Knast-Kapelle

Ob Volkslieder oder lateinische Hymnen: In der JVA Karlsruhe singen Gefangene und Ehrenamtliche gemeinsam. "Das ist Seelenmassage", sagt ein Häftling. Das bundesweit einmalige Projekt ist für den Deutschen Engagementpreis 2016 nominiert.

Mehr lesen
Weitere Seiten: 12...106107108...138139