Ein Jahr Wartezeit für einen Therapieplatz

Sie wurden ausgebombt, gefoltert oder vergewaltigt, erlebten den gewaltsamen Tod ihrer Familie und haben eine oft jahrelange Flucht hinter sich. Im Therapiezentrum für Folteropfer in Köln wird ihnen bei der Bewältigung ihrer Traumata geholfen.

 

Andacht

Wo Gnade lebt

Über den Predigttext zum Sonntag Trinitatis: Epheser 1, 3-14

Mehr lesen
 

TV-Tipp: WDR, Fr, 25.5., 20.15 Uhr

A1 – Die Unvollendete

Man kann viel Gutes über die A1 sagen – ohne zu flunkern oder zu übertreiben. Macht aber keiner! Für die meisten ist die Autobahn mit der knackigen Nummer 1 einfach nur ein langes Ärgernis.

Mehr lesen

Die Bibel lesen

Woche vom 27. Mai bis 2. Juni

Mehr lesen
 

Ein Spaziergang durch die arabische Kultur

Für ihre Übersetzung von "Tausendundeine Nacht" wurde sie bekannt. Mit einem neuen Buch wendet sich Claudia Ott jetzt an Menschen, die erste Erfahrungen mit der arabischen Sprache sammeln: mit kurzen Lesestücken und orientalischem Flair.

Mehr lesen
 

Wie Han Solo zu seinem Namen kam

In "Solo: A Star Wars Story" wird die Vorgeschichte des intergalaktischen Draufgängers ziemlich bieder in Szene gesetzt. Wer Westernmotive und Alien-Monster gerne in absurder Kombination sieht, kann sich aber freuen.

Mehr lesen
Weitere Seiten: 12345...123124