Ein Jahr Wartezeit für einen Therapieplatz

Sie wurden ausgebombt, gefoltert oder vergewaltigt, erlebten den gewaltsamen Tod ihrer Familie und haben eine oft jahrelange Flucht hinter sich. Im Therapiezentrum für Folteropfer in Köln wird ihnen bei der Bewältigung ihrer Traumata geholfen.

 

TV-Tipp: 3sat, Do, 24.5., 20.15 Uhr

Das Notfall-Dilemma

Terroranschlag, Naturkatastrophe oder überfüllte Notaufnahme: Rettungsmediziner haben manchmal mehr Patienten als Ressourcen. Dann muss schnell entschieden werden, wem zuerst geholfen wird.

Mehr lesen
 

Andacht

Wenn dich jemand fragt

Über den Predigttext zum Pfingstsonntag: 1. Korinther 2, 12-16

Mehr lesen
 

Pfingsten

Wo er wirklich weht

Der Heilige Geist weht immer wieder. Aber nur dort, wo er es will. Der Menschheit wäre geholfen, wenn sie ihre Fühler etwas mehr nach ihm ausstrecken würde

Mehr lesen

Die Bibel lesen

Woche vom 20. bis 26. Mai

Mehr lesen
 

Pfingsten

Taube und Ochse

Von Rindviechern und schmucken Zweibeinern: Viel Brauchtum gibt es nicht zu Pfingsten. Nur der Pfingstochse hat es in den allgemeinen Sprachgebrauch geschafft. Was es mit ihm auf sich hat?

Mehr lesen
Weitere Seiten: 12345...123124