hg

Meinungen

Kolumnen

0

Uwe Herrmann Kirche leiten – Verantwortung übernehmen

So bunt, aufregend und lebendig wie das Gemeindeleben, so vielfältig sind auch die Aufgaben eines Presbyteriums, des Leitungsgremiums einer jeden Kirchengemeinde. Und ebenso v...
Mehr lesen

0

Gerd-Matthias Hoeffchen So nicht

Es gibt Dinge, da stellt sich die Kirche zu Recht auf die Hinterbeine: Nachträgliche Glaubensprüfung für Getaufte – das geht gar nicht. So sehr man den Ansatz ...
Mehr lesen

0

Gerd-Matthias Hoeffchen Im Zwiespalt

Die Westfalen sind dafür; die Lipper dagegen: Erhöhung der Altersgrenze für Presbyterinnen und Presbyter. Bisher gilt: Wer 75 wird, scheidet mit dem Geburtstag aus K...
Mehr lesen

0

Gerd-Matthias Hoeffchen Gelbe Karte für die Synode

Magdeburg – Leere Sitzreihen, alle ausgeflogen: Mittagspause bei der EKD-Synode in Magdeburg. Das ist DIE Gelegenheit, schnell was loszuwerden, was mir schon seit drei Tagen ...
Mehr lesen

1

Gerd-Matthias Hoeffchen Darf ich vorstellen: Eins mit Sternchen

Haben Sie Lust, Neues zu entdecken? Dinge aus einem ungewohnten Blickwinkel zu betrachten? Das kann Spaß machen. Beleben. Geist und Gemüt ankurbeln. Und manchmal hilft e...
Mehr lesen

1

Karin Ilgenfritz Kater Brasil

Verständlich, dass längst nicht alle Brasilianer begeistert sind, dass die Olympischen Spiele bei ihnen zuhause stattfinden. Haben sie doch erst vor zwei Jahren bei der F...
Mehr lesen

4

Anke von Legat Keine Ablösung

Viele Jahrhunderte lang hat das Christentum dem Judentum gegenüber eine Theologie der Enterbung betrieben: Der jüdische Glaube, so wurde es vielfältig propagier...
Mehr lesen

1

Verantwortung abgewälzt

Mit einer Kampagne will das Land Nordrhein-Westfalen den Männern Mut machen, mehr Verantwortung für Familienaufgaben zu übernehmen. Eigentlich eine sinnvolle Sache. ...
Mehr lesen

0

Gerd-Matthias Hoeffchen Heikle Lage

Manchmal bekommt man auf eine Frage nicht die Antwort, auf die man hofft. Das war beim Brexit so. Und jetzt wohl auch in der Evangelischen Kirche von Westfalen. Dort gibt es seit L...
Mehr lesen

1

Bernd Becker Übersichtlicher, nutzerfreundlicher, aktueller

Sagt der Enkel zum Opa: „Wie seid ihr eigentlich ins Internet gekommen, als es noch keine Computer gab?“ Diese amüsante Legende wird immer wieder einmal erzäh...
Mehr lesen

0

Uwe Herrmann Zuspruch

Viele Polizeikräfte sehen sich als „Prügelknaben der Nation“. Besonders belastend: Sie sind vermehrt Zielscheibe von Gewaltattacken (Seite 4). Dazu kommt Frus...
Mehr lesen

2

Gerd-Matthias Hoeffchen Respekt

Gauck geht. Und man spürt in der Öffentlichkeit vorsichtige Erleichterung. Das ist aufschlussreich. Denn vorwerfen kann man dem Mann, der seit vier Jahren das Amt des Bun...
Mehr lesen

0

Gerd-Matthias Hoeffchen Ermutigung

Es war ein Kraftakt. Das Glaubensfestival „Weite wirkt“ der Evangelischen Kirche von Westfalen hat die gebündelte Anstrengung vieler Beteiligten im Land erfordert,...
Mehr lesen

0

Uwe Herrmann Dreimal Mehr

Der „Tag der Arbeit“ erfährt seine Geburt am 1. Mai 1886 in den USA: Hunderttausende treten in den Streik, um bessere Arbeitsbedingungen zu erzwingen. Die Proteste...
Mehr lesen

0

Gerd-Matthias Hoeffchen Reform tut Not

Das Krankenhaus ist krank. Das ist schon seit Langem bekannt, aber jetzt scheint sich endlich etwas zu tun. Der Deutsche Ethikrat hat sich in bemerkenswerter Klarheit geäu&szl...
Mehr lesen

0

Uwe Herrmann Guter Hoffnung

Eltern zahlen gleichhohe Beiträge zur Sozialversicherung wie Kinderlose. Das ist nicht richtig. Denn die Hauptstütze unseres immer noch überwiegend solidarisch finan...
Mehr lesen

15

Anke von Legat Reden!

Reden oder schweigen? Die Frage stellt sich immer wieder angesichts ausländerfeindlicher oder rassistischer Äußerungen – nicht nur in den Medien, sondern eben...
Mehr lesen

1

Anke von Legat Alternative

Flucht heißt: Gewalt, Angst, Hunger, sexueller Missbrauch – und in Tausenden von Fällen auch Tod. Allein 3700 Männer, Frauen und Kinder ertranken im vergangen...
Mehr lesen

0

Gerd-Matthias Hoeffchen Glück schenken

Glück? Dazu gehört auf jeden Fall Beziehung: der gefühlsmäßig bedeutsame Kontakt zu anderen Menschen. Dementsprechend ist Unglück: die Einsamkeit. We...
Mehr lesen

0

Harald Mallas Geht auch ohne

Engel-Boom hin oder her – es geht auch ohne. Ich habe den Rummel um die Himmelsboten nie richtig verstanden. Etwa wenn Menschen kleine Engelfiguren verschenken. Sie sollen da...
Mehr lesen

0

Annemarie Heibrock In die Zukunft?

Es mag sein, dass Franziskus am Ende scheitert an den Ewiggestrigen in seiner Institution. Es mag auch sein, dass er nichts wirklich Neues gesagt hat, als er bei seinem Besuch der ...
Mehr lesen

0

Gerd-Matthias Hoeffchen Irrer Weg

Nein! möchte man schreien. Schickt keine Tornados und Fregatten nach Syrien! Das, was besonnene Vernunft seit vier Jahren verhindert, hat die Terrormiliz IS durch die Anschl&a...
Mehr lesen

0

Harald Mallas Fester Grund

Neulich hat die Bundeskanzlerin den Bürgern im Land in einem Zeitungsinterview ins Gewissen geredet: Sie sollten „noch mehr und selbstbewusst über ihre christlichen...
Mehr lesen

0

Elke Stricker Dazu gehöre ich gern

Das Lokal für nette Leute. So lese ich es unter dem Namen der Gaststätte auf dem Weg zur Arbeit. Unwillkürlich frage ich mich: Bin ich das? Gehöre ich dazu? Bin...
Mehr lesen