hg_schwarz

UK Community

Eingeloggt als:


« Zur Themenübersicht

Merk-würdig

Atlantica schrieb am 31. Mai 2017 um 09:07 Uhr:

Merk-würdig

Es heißt:

DAS Präludium

doch

DIE Fuge

WIe können sie
eine Einheit bilden?

Als männlich und weiblich

könnte man sagen

der Beginn die Fuge

weiblich die Vollendung

das wärs


Soli Deo Gloria

Atlantica
Beiträge: 173
derversfinder schrieb am 1. Juni 2017 um 00:18 Uhr:

Die Unvollendete

"Wie können sie
eine Einheit bilden",
wenn die Fuge
abhaut? Denn
merke: Fuge kommt von fugare =
"fliehen"!
Das wär`s
mit dem Weiblichen.
(aber ich lass mich
belehren)

derversfinder
Beiträge: 251
Atlantica schrieb am 1. Juni 2017 um 09:12 Uhr:

Wo soll ich fliehen hin

Sehr schön, Versfinder!

Das bringt mich auf Johann Sebastian Bach, der den Choral "Wo soll ich fliehen hin" zum Choralvorspiel für Orgel bearbeitete, und zwar sehr kunstvoll!

Ich beschränke mich bei dem Lied von Johann Heermann auf die ersten vier von elf Strophen:

1. Wo soll ich fliehen hin,
Weil ich beschweret bin
Mit viel und großen sünden?
Wo kann ich rettung finden?
Wenn alle welt herkäme,
Mein angst sie nicht wegnähme.
2. O Jesu! voller gnad,
Auf dein gebot und rath
Kömmt mein betrübt gemüthe
Zu deiner großen güte:
Laß du auf mein gewissen
Ein gnadentröpflein fleißen.
3. Ich, dein betrubtes kind,
Werf alle meine sünd,
So viel ihr in mir stecken,
Und mich so heftig schrecken,
In deine tiefe wunden,
Da ich stets heil gefunden.
4. Durch dein unschuldig blut,
Die schöne rothe fluth,
Wasch' ab all' meine sünde,
Mit trost mein herz verbinde,
Und ihr'r nicht mehr gedenke,
In's meer sie tief versenke.


Soli Deo Gloria

Atlantica
Beiträge: 173