hg
Bild vergrößern
Landesjugendpastor Tilman Lautzas von der Nordkirche ist auch dieses Jahr wieder beim weltgrößten Heavy-Metal-Festival im schleswig-holsteinischen Wacken als Seelsorger im Einsatz.
Buchtipp

Matthias Hoof
Mose lebt in Bielefeld
Bibelgeschichten heute

zur Detailseite

Anzeige

Wacken-Pfarrer: Seelsorger helfen Heavy-Metal-Fans bei Stress

31. Juli 2017

Viele Fans begrüßen es nach den Worten von Pastor Tilman Lautzas (59), dass sich die Kirche mit einer Festivalseelsorge auf dem weltgrößten Heavy-Metal-Festival von 3. bis 5. August im schleswig-holsteinischen Wacken engagiert.

Bild vergrößern
Landesjugendpastor Tilman Lautzas von der Nordkirche ist auch dieses Jahr wieder beim weltgrößten Heavy-Metal-Festival im schleswig-holsteinischen Wacken als Seelsorger im Einsatz.

Anzeige

Wacken (epd). Zwar wunderten sich manche Besucher darüber, dass die evangelische Kirche dort mit einem eigenen Seelsorgerteam vertreten sei, sagte der Landesjugendpastor der Nordkirche dem Evangelischen Pressedienst (epd). Viele fänden jedoch: "Toll, dass ihr da seid".

Wachsende Terrorangst

In den vergangenen Jahren hätten die ehrenamtlichen Seelsorger bei zahlreichen Fällen helfen können, sagte Lautzas. Rund 20 Psychologen, Sozialpädagogen, Pastoren, Diakone und Mediziner seien Ansprechpartner für die erwarteten rund 75.000 Metal-Fans bei persönlichen Krisen, Streit und Ängsten. Viele Festivalbesucher brächten ihre eigenen Probleme in Beziehungen, Familie, Beruf und Ausbildung mit zu dem dreitägigen Konzertmarathon und benötigen Unterstützung.

Seit 2010 organisiert die evangelische Kirche auf Wunsch der Veranstalter eine Festivalseelsorge in Wacken. Ein Thema könnte in diesem Jahr die wachsende Terrorangst sein, sagte der Initiator Lautzas. Unter den "verschärften Bedingungen" des Open-Air-Festivals mit Schlammwetter, Lärm und Alkohol drängten Probleme mancher Besucher nach oben und führten zu Stress. Den Fans wollten die Seelsorger in Gesprächen helfen, sie aber nicht bekehren, sagte Lautzas.

0

Leser-Kommentare öffnen

Bitte melden Sie sich erst an, um einen Kommentar zu verfassen
zum Login
Buchtipp
Buchtipp

Matthias Hoof
Mose lebt in Bielefeld
Bibelgeschichten heute

zur Detailseite
Buchtipp

Matthias Hoof
Mose lebt in Bielefeld
Bibelgeschichten heute

zur Detailseite
Per E-Mail empfehlen