hg
Bild vergrößern

Anzeige

Ermutigung

Weite Wirkt

Aus der Printausgabe - UK 20 / 2016

15. Mai 2016

Bild vergrößern

Anzeige

Es war ein Kraftakt. Das Glaubensfestival „Weite wirkt“ der Evangelischen Kirche von Westfalen hat die gebündelte Anstrengung vieler Beteiligten im Land erfordert, hauptamtlicher wie ehrenamtlicher (Seiten 12 und 13). Gemeinden, Kirchenkreise, Ämter und Einrichtungen und manche Abteilung im Landeskirchenamt waren über Wochen beschäftigt, ein Programm auf die Beine zu stellen, das den hohen Ansprüchen gerecht werden konnte. „Wir waren uns manchmal nicht sicher, ob wir uns nicht übernommen haben“, gibt die westfälische Präses Annette Kurschus ehrlich zu.
Am Ende war das Ganze ein toller Erfolg. Auch das fantastische Wetter wird eine Rolle gespielt haben. Aber das gehört dazu. In jedem Fall hat das Festival Lust gemacht auf mehr. Spätestens mit dem Deutschen Evangelischen Kirchentag in Dortmund 2019 steht eine neue Herausforderung für die westfälische Kirche an. „Weite wirkt“ kann auch als Test verstanden werden. Als Ermutigung. Und als Lernfeld, wo man in Zukunft Stärken ausbauen und an Schwächen arbeiten kann.

0

Leser-Kommentare öffnen

Bitte melden Sie sich erst an, um einen Kommentar zu verfassen
zum Login
Per E-Mail empfehlen