hg
Bild vergrößern
Buchtipp

Wolfgang Riewe
Glück
Was uns Zufriedenheit und innere Erfüllung schenkt

zur Detailseite
Buchtipp

Heidemarie Langer
Versteckte Geschenke
Kalendergeschichten von Advent bis Heilige Drei Könige

zur Detailseite

Anzeige

Glück schenken

Einsamkeit

Bild vergrößern

Anzeige

Glück? Dazu gehört auf jeden Fall Beziehung: der gefühlsmäßig bedeutsame Kontakt zu anderen Menschen. Dementsprechend ist Unglück: die Einsamkeit. Weil das jeder spürt, auch wenn er es vielleicht nicht wahrhaben will, bewegt in diesen Tagen ein kurzer Film der Lebensmittel-Handelskette Edeka die Gemüter. Ein verzweifelt einsamer Mann bekommt seine Familie zum Weihnachtsfest nur noch zusammen, indem er seinen Tod vortäuscht. Zur vermeintlichen Trauerfeier sind dann alle beisammen und feiern mit ihm Weihnachten.
Man mag von diesem Werbe-Spot halten was man will; die Botschaft geht ans Herz: Weihnachten, das Fest der Beziehungen (Gott macht sich auf den Weg zum Menschen!) – gibt es da jemanden, um den wir uns kümmern sollten?
Ein bisschen Zeit. Ein bisschen Aufmerksamkeit. Vielleicht doch nicht gerade über die Feiertage in den Fernurlaub fliegen. Zuhören, nicht unbedingt selbst erzählen. Einfach für jemanden da sein, und sei es nur einen Nachmittag oder einen Abend lang. Glück schenken.

0

Leser-Kommentare öffnen

Bitte melden Sie sich erst an, um einen Kommentar zu verfassen
zum Login
Buchtipp
Buchtipp

Heidemarie Langer
Versteckte Geschenke
Kalendergeschichten von Advent bis Heilige Drei Könige

zur Detailseite
Buchtipp

Wolfgang Riewe
Glück
Was uns Zufriedenheit und innere Erfüllung schenkt

zur Detailseite
Buchtipp

Heidemarie Langer
Versteckte Geschenke
Kalendergeschichten von Advent bis Heilige Drei Könige

zur Detailseite
Per E-Mail empfehlen