Dem Leben lachend begegnen

Noch bis Weltlachtag am 7. Mai erklingt in der Bielefelder Altstadt anstatt der viertelstündigen „Zeitansage“ ein Lachen vom Kirchturm. Es soll anstecken – und an eine gute Gabe Gottes erinnern

 

Nachhaltigkeit

Komplexe Teile

Aus Kunststoffmüll im Meer lässt sich viel Sinnvolles herstellen. Bademode zum Beispiel. Zwei junge Existenzgründerinnen aus Frankfurt am Main entwickeln daraus Bikinis, mussten aber feststellen, wie steinig der Weg zum Erfolg sein kann.

Mehr lesen
 

Evangelische Kirche trauert um Hermann Barth

25 Jahre prägte Hermann Barth den Kurs der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) besonders in ethischen Fragen, manchen galt er als «Cheftheologe». Im Alter von 71 Jahren ist der ehemalige Präsident des EKD-Kirchenamtes in Hannover gestorben.

Mehr lesen
 

Der Deutschen liebstes Kind

Zu keinem anderen Massenprodukt haben die Deutschen ein so emotionales Verhältnis wie zum Auto. Das Haus der Geschichte in Bonn widmet dem Thema eine Ausstellung mit zahlreichen Medien- und Mitmachstationen sowie Kult-Fahrzeugen.

Mehr lesen
 

Das Amt, das es nicht gibt

Es ist das höchste Ehrenamt der Bundesrepublik: Die Frau des Bundespräsidenten. Bisher gab es elf erste Damen, alle füllten die Rolle unterschiedlich aus. Eines einte sie jedoch: Sie haben ihren Einfluss genutzt. Nun wird Elke Büdenbender First Lady.

Mehr lesen

Pro und Kontra: Brauchen wir weitere Gesetze gegen Fake News?

Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) hat am Dienstag einen Gesetzesentwurf vorgelegt, der Hasskriminalität und strafbare Falschnachrichten auf Sozialen Plattformen wie Facebook und Twitter bekämpfen will. Danach müssen die Netzwerke bei Beschwerden in bestimmten Fristen strafbare Inhalte löschen.

Mehr lesen
Weitere Seiten: 12...567...5859