Gabriel setzt auf Religionen

Bei der Lösung gewaltsamer Konflikte und Krisen setzt Bundesaußenminister Sigmar Gabriel (SPD) verstärkt auf den Dialog der Religionen.

 

Josef Schuster

Evangelischer Religionsunterricht «hat nicht geschadet»

Der Präsident des Zentralrats der Juden, Josef Schuster, hat als Schulkind häufig am evangelischen Religionsunterricht teilgenommen. «Das hat mir nicht geschadet», sagte er der «Stuttgarter Zeitung».

Mehr lesen
 

Rundfunk

Radionutzung in Deutschland bleibt stabil

Rund 57 Millionen Menschen in Deutschland schalten täglich mindestens einen der 102 deutschen Hörfunksender ein.

Mehr lesen
 

Lutherische Kirche in der Ukraine in der Krise

Die ukrainische lutherische Kirche, Partnerkirche der bayerischen Protestanten, steht vor einer Zerreißprobe.

Mehr lesen

Frauenwerk feiert zehn Jahre "Bibel in gerechter Sprache"

Das zehnte Jubiläum der "Bibel in gerechter Sprache" ist am Samstag mit einem Festakt im Lübecker Dom gefeiert worden. Die Dortmunder evangelische Theologin Kerstin Schiffner nannte die Bibelübersetzung in ihrem Festvortrag "ein reformatorisches Projekt".

Mehr lesen
Weitere Seiten: 12...535455...6364