«Größtes dezentrales Mahnmal der Welt»

Vor 25 Jahren verlegte der Kölner Künstler Gunter Demnig seinen ersten "Stolperstein" vor dem Historischen Rathaus in Köln. Mittlerweile sind es 63.000 Steine in 21 Ländern Europas, die an Opfer des Nationalsozialismus erinnern.

 

Gesundheit

«Der Trunk schmeckt gut»

Noch bis in die 60er Jahre des vorigen Jahrhunderts grassierten in Deutschland regelmäßig Polio-Epidemien. Nirgendwo in Europa erkrankten mehr Menschen. Dann setzten die Länder auf Massenschluckimpfungen - Bayern war 1962 im Westen Vorreiter.

Mehr lesen
 

Deutsch lernen mit «Akku-Schrauber» und «Steckklemmen»

Die Integration von geflüchteten Menschen braucht Zeit. Bei einigen dauert es Jahre, bis sie in Deutschland Fuß gefasst haben. Bei anderen geht es schneller, wie ein Beispiel aus dem Saarland zeigt.

Mehr lesen
 

Andacht

Es bleibt spannend

Über den Predigttext zum vierten Sonntag nach Epiphanias: Matthäus 14, 22-33

Mehr lesen
 

Gesundheit

Lass den Kelch vorübergehen

Weihnachten ist vorbei, jetzt kommt die Grippe in die Kirche: Viren lauern überall. Tipps, wie man gesund bleibt – auch bei Abendmahl, Hände schütteln und Kollekte auszählen

Mehr lesen
 

Bibel

Streit um den Missionsbefehl

Die Revision der Lutherbibel hat aus „Machet sie zu Jüngern“ ein „Lehret sie“ gemacht. Das hat eine Diskussion unter Theologen ausgelöst. Im Mittelpunkt steht die Frage: Was heißt Mission?

Mehr lesen
Weitere Seiten: 12...505152...9697