Die Reformation gehört der ganzen Welt

1000 Delegierte aus 100 Ländern – der Weltbund Reformierter Kirchen kann imposante Zahlen aufweisen, wenn er sich zur Generalversammlung trifft. Die findet nur alle sieben Jahre statt – und die Lippische Landeskirche gehört zu den Gastgeberinnen

 

Vor 175 Jahren dichtete Hoffmann von Fallersleben das Deutschlandlied

Das Unbehagen am «Lied der Deutschen»

Bis heute ist das Verhältnis der Deutschen zu ihrer Nationalhymne gespalten. Vor 175 Jahren dichtete August Heinrich Hoffmann von Fallersleben auf Helgoland das «Lied der Deutschen». Das wollen die Insulaner jetzt feiern.

Mehr lesen
 

Sportphilosoph: Fußball-Fans importieren viel aus Religion

Heute beginnt die neue Saison der Fußball-Bundesliga. Millionen fiebern dann wieder mit ihrem Verein mit. Die Fans importierten vieles aus religiösen Riten der Kirchen, sagt Gunter Gebauer, emeritierter Professor für Philosophie und Sportsoziologie.

Mehr lesen
 

Fundsache

Rückkehr nach 33 Jahren

1983 verlor eine Frau ihren Ehering in der Toilette. Jetzt ist das Schmuckstück wieder aufgetaucht: bei Gartenarbeiten auf einem mehrere Kilometer entfernten Grundstück

Mehr lesen
 

Beginn des neuen Schuljahres

Strafen sind sinnlos

Jetzt aber: Im neuen Schuljahr müssen die Noten endlich besser werden. Vor allem Pubertierende werden von ihren Eltern oft unter Druck gesetzt. Doch Psychologen und Neurowissenschaftler sind sich einig: Mit Strafen kommt man bei Teenagern nicht weit.

Mehr lesen

Trauer um Altbundespräsident Walter Scheel

Walter Scheel war nicht nur ein überzeugter Europäer, der sich mit seiner Ostpolitik im Kalten Krieg verdient gemacht hat. Mit seinem Lied "Hoch auf dem gelben Wagen" sang er sich auch in die Herzen der Bevölkerung.

Mehr lesen
Weitere Seiten: 12...495051...6970