„Geld wie Dreck“

Geld ist genug da. Aber davon müssen alle profitieren. Das ist nicht nur eine Frage der Moral, sondern hat auch mit reinem Eigennutz zu tun: Denn sonst droht irgendwann der große Knall

 

Sprachpanscher des Jahres

Locker bleiben

Kirche des Worts – so sehen sich die Evangelischen. Jetzt bekommen die Erben Martin Luthers gewaltig eins auf den Deckel: Ein Verein wirft ihnen Sprachpanscherei vor

Mehr lesen
 

Reformationsjubiläum

Scharfe Kritik trotz hoher Präsenz

Die Kritik am Reformationsjubiläum reißt nicht ab: zu wenig Besucher, Überangebot an Veranstaltungen und falsche Ortswahl. Prominente Protestanten wie Margot Käßmann und Wolfgang Huber halten dagegen: Selten sei Kirche so präsent gewesen

Mehr lesen
 

Studie: 15 Prozent der Deutschen hören Podcasts

15 Prozent der Deutschen hören jede Woche Podcasts. Die regelmäßigen Nutzer der abonnierbaren Audiodateien seien im Durchschnitt eher jung, wie sich aus einer am Mittwoch veröffentlichten Studie des ARD-Werbevermarkters AS&S Radio ergibt.

Mehr lesen
 

Bundestagswahl

Respekt bitte sehr

Drei Wochen vor der Bundestagswahl: Eine Würdigung all jener, die sich politisch engagieren, und ein Plädoyer, am 24. September wählen zu gehen

Mehr lesen
 

Andacht

Eine einfache Wahl

Andacht über den Predigttext zum 12. Sonntag nach Trinitatis: Jesaja 29, 17-24

Mehr lesen
Weitere Seiten: 12...345...8485