«Größtes dezentrales Mahnmal der Welt»

Vor 25 Jahren verlegte der Kölner Künstler Gunter Demnig seinen ersten "Stolperstein" vor dem Historischen Rathaus in Köln. Mittlerweile sind es 63.000 Steine in 21 Ländern Europas, die an Opfer des Nationalsozialismus erinnern.

 

TV-Tipp: 3sat, Mo, 18.12., 22.25 Uhr

Kühe, Käse und 3 Kinder

Das einfache Leben auf der Alp Gün im malerischen Bündner Safiental steht im eindrücklichen Gegensatz zur medial vernetzten Konsumgesellschaft.

Mehr lesen
 

Andacht

Durchhalten

Über den Predigttext zum 3. Sonntag im Advent: Römerbrief 15, 4-13

Mehr lesen

Die Bibel lesen

Woche vom 17. bis 23. Dezember

Mehr lesen
 

Steinmeier: Antisemitismus darf keinen Platz haben in Deutschland

Der Bundespräsident ruft dazu auf, konsequent gegen Judenfeindlichkeit vorzugehen. Auch Vertreter der Kirchen äußern sich besorgt. Der israelische Botschafter spricht sich für ein generelles Verbot aus, Flaggen zu verbrennen.

Mehr lesen
 

Seemannsmissionen beschenken Schiffsbesatzungen

Die Seemannsmissionen an Nord- und Ostsee überbringen noch bis Heiligabend den Mannschaften an Bord vieler Schiffe Grüße und Geschenke.

Mehr lesen
Weitere Seiten: 12345...9697